Die Suche ergab 16 Treffer

von Milkmom
Freitag 2. Dezember 2022, 19:20
Forum: OffTopic
Thema: Gleichgesinnte sofort erkennen u. evtl. vorsichtig ansprechen
Antworten: 27
Zugriffe: 1026

Re: Gleichgesinnte sofort erkennen u. evtl. vorsichtig ansprechen

Ich denke, eine weiße Perle, in Form einer Brosche oder als Anhänger, wäre ein schönes Zeichen. Sowas in der Form: https://i.etsystatic.com/18022716/r/il/18ab2b/1546717530/il_1140xN.1546717530_s3cb.jpg wäre ja vielleicht eine Idee, und lässt sich bestimmt zu einer Brosche umfunktionieren. Leider bin...
von Milkmom
Mittwoch 10. August 2022, 23:37
Forum: Geschichten
Thema: Das Treffen
Antworten: 11
Zugriffe: 4693

Re: Das Treffen

Wow ist das schön geschrieben :-) Man kann es richtig fühlen....
von Milkmom
Mittwoch 10. August 2022, 23:20
Forum: Bastelecke
Thema: Kleidung: Oberteil ala Perideis
Antworten: 37
Zugriffe: 5079

Re: Kleidung: Oberteil ala Perideis

Hm. Habe den Maler aufgrund dir einmal gegoogelt, da er mir unbekannt war. Er hat auf jeden Fall Gefallen an schönen Brüsten gehabt, es gibt da doch das eine oder andere Bild welches sehr interessant ist. Das folgende hier ist aber nun doch - für unserereins, ziemlich erschreckend :traenenlach: http...
von Milkmom
Dienstag 2. August 2022, 12:24
Forum: Praktisches
Thema: Als Mann die Milchpumpe
Antworten: 21
Zugriffe: 905

Re: Als Mann die Milchpumpe

Danke für Deine Nachricht, ich bin echt noch am überlegen ob ich mir so eine Pumpe zulege, ob das die Zunge und Lippen einer Frau ersetzt, ob mir das was bringt. Wieviel soll denn die Pumpe kosten? Nein. Die Pumpe saugt rhythmisch an den Nippeln. Ohne Frage - ein geiles Gefühl. Aber kein Vergleich ...
von Milkmom
Freitag 29. Juli 2022, 14:24
Forum: Praktisches
Thema: Als Mann die Milchpumpe
Antworten: 21
Zugriffe: 905

Re: Als Mann die Milchpumpe

Und merkwürdig ist die Rechte Seite sieht größer aus :hm: Oh, willkommen in der Welt der Frauen :nana: Spaß beiseite. Das eine Brust sich stärker entwickelt als die andere, ist vollkommen normal. Das müsstest du eventuell auch bei dir an den Hoden haben, das sich beide Eier ein wenig unterscheiden....
von Milkmom
Mittwoch 27. Juli 2022, 16:18
Forum: Allgemeines
Thema: Milch nicht abpumpen
Antworten: 6
Zugriffe: 799

Re: Milch nicht abpumpen

Hi, also aus Erfahrung mit meiner letzten Schwangerschaft - wo ich nach bereits 3 Monaten wieder anfing zu arbeiten: Die Brust gewöhnt sich um. Wenn einmal ein Milchfluss vorhanden ist, versiegt er nicht, weil man dann mal 8 Stunden tagsüber nicht abpumpen tut. Er wird weniger, aber mehr passiert ni...
von Milkmom
Mittwoch 27. Juli 2022, 16:08
Forum: Praktisches
Thema: Als Mann die Milchpumpe
Antworten: 21
Zugriffe: 905

Re: Als Mann die Milchpumpe

Ich schmier sie mit Melkfett ein. Wer Sonnenblumen öl besser? Ich fahre besser mit Öl. Aber probiere es einfach für dich aus? Ich denke, da reagiert jeder ein wenig anders. Probieren geht über studieren... Der Still-BH sollte angenehm zu tragen sein. Für jemand, der noch nie einen getragen hat, ist...
von Milkmom
Mittwoch 27. Juli 2022, 15:07
Forum: Praktisches
Thema: Als Mann die Milchpumpe
Antworten: 21
Zugriffe: 905

Re: Als Mann die Milchpumpe

Nein. Ist nicht schlimm. Also für mich als Frau nicht. Eher Interessant. Bin definitiv neugierig wie es weitergeht. Ich selbst habe 5 Kinder, spreche also aus Sicht mit Stillerfahrung: Öle die Brustwarzen ein wenig ein bevor du Pumpen tust. Das geht auch mit Olivenöl, ich benutze im Übrigen Avocado-...
von Milkmom
Montag 18. Juli 2022, 15:23
Forum: Allgemeines
Thema: ERSTE TROPFEN..Bitte um Mithilfe!!!
Antworten: 23
Zugriffe: 2481

Re: ERSTE TROPFEN..Bitte um Mithilfe!!!

Hi, ich weiß es nicht wie es in Verbindung mit Domperion läuft. :knicks: Auch bei mir war der erste Tropfen nur rechts. jetzt kommen zwar beide, aber die rechte Seite etwas mehr. Da ich mit einer Doppelmilchpumpe simuliere, kann es nicht am einseitigen bevorzugten Behandeln liegen :vampir: Ich denke...
von Milkmom
Samstag 16. Juli 2022, 17:39
Forum: Praktisches
Thema: Stillbeziehung und schwanger werden
Antworten: 10
Zugriffe: 1414

Re: Stillbeziehung und schwanger werden

Also kann ich so nicht bestätigen, was Woland schreibt - als Frau. Ich denke, es ist von Frau zu Frau anders. Mein zweites und drittes Kind sind 11 Monate auseinander. Ich bin - trotz Stillen - schwanger geworden. Und ist nicht gerade so, das meine wenig getrunken hätten. Ich hatte einen sehr starke...