Der Nachmittag im Park...

Forum für Phantasiegeschichten zum Thema Erotische Laktation
Forumsregeln
Hier können Phantasie-Geschichten rund ums Thema Erotische Laktation eingestellt werden. Spezielle Spielarten bitte im Betreff kennzeichnen, z.B. "S/M: Name der Geschichte" oder "AgePlay: Name der Geschichte". Bitte hier keine Real-Berichte. Beteiligte der Geschichten müssen die Pubertät erreicht haben.
Lebensdauer der Beiträge: (theoretisch) undendlich.
Benutzeravatar
Lemuria
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 14. Mai 2021, 17:22
Wohnort: Heilbronn
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Der Nachmittag im Park...

Beitragvon Lemuria » Freitag 14. Mai 2021, 17:43

Es war ein warmer Nachmittag. Ich war mit meiner Stillbeziehung zu einem Spaziergang im Park verabredet. Am Park angekommen, stieg ich aus dem Auto und sah ihn lächelnd auf mich zukommen. Ich schloss ab, er nahm meine Hand und wir gingen in den Park. Eine Weile gingen wir spazieren, unterhielten uns und beobachteten Enten an einem kleinen Teich. Die Dämmerung setzte langsam ein. Wir setzten uns auf eine Bank und sahen zu, wie der Park sich langsam leerte, wie es langsam dunkler wurde, bis der Park fast leer war und die schwachen Laternen ihn fast schon gespenstisch wirken ließen.
Er legte seinen Arm um mich und flüsterte mir ins Ohr, wie gern er jetzt meine Milch schmecken würde. Ich drehte mich zu ihm, lächelte ihn an und stand auf. Er sah mich fragend an, dann setzte ich mich auf seinen Schoss, mit dem Gesicht zu ihm und begann langsam meine Bluse aufzuknöpfen. Er lächelte, als ich so auf ihm saß, die Haare offen über den Rücken fallend, die Bluse geöffnet und die Brüste prall vor ihm schwingend. Sanft strich er mir über die Wange, den Hals herunter, über meine Brüste zu den Nippeln, die er zart mit den Fingern umkreiste. Langsam ließ ich meine Hände zu meinen Brüsten sinken und hob sie ihm hin. Seine Hände glitten unter meine Bluse auf meinen Rücken und er zog mich zu sich, während seine Lippen sich um meine Nippel legten und ich spürte wie er die Milch heraus saugte. Ich legte den Kopf in den Nacken, schloss die Augen und genoss die warme frische Luft und sein liebevolles Saugen.

Benutzeravatar
M-BOY
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 45
Registriert: Montag 23. Juli 2018, 19:50
Geschlecht: Mann

Re: Der Nachmittag im Park...

Beitragvon M-BOY » Samstag 15. Mai 2021, 17:51

Sehr schön geschrieben..so innig kann ein Stilltreffen sein..man möchte gern tauschen :-)

Benutzeravatar
lactating123
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2018, 14:59
Wohnort: Köln
Geschlecht: Mann

Re: Der Nachmittag im Park...

Beitragvon lactating123 » Sonntag 16. Mai 2021, 11:16

Wundervolle Zeilen!
Kann ich mich sehr gut hineinfühlen....mir wird angenehm warm.
Danke

Benutzeravatar
lactationlover29
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 58
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 06:39
Wohnort: Bayern
Geschlecht: Mann

Re: Der Nachmittag im Park...

Beitragvon lactationlover29 » Samstag 29. Mai 2021, 08:37

ja das waren noch Zeiten - als das alte Forum noch aktiv war - da konnte man solche wunderbaren dinge auch noch wirklich in real erleben.