Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Forum für Phantasiegeschichten zum Thema Erotische Laktation
Forumsregeln
Hier können Phantasie-Geschichten rund ums Thema Erotische Laktation eingestellt werden. Spezielle Spielarten bitte im Betreff kennzeichnen, z.B. "S/M: Name der Geschichte" oder "AgePlay: Name der Geschichte". Bitte hier keine Real-Berichte. Beteiligte der Geschichten müssen die Pubertät erreicht haben.
Lebensdauer der Beiträge: (theoretisch) undendlich.
Benutzeravatar
Goldhenne
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:51
Geschlecht: Frau

Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Goldhenne » Samstag 27. Juni 2020, 10:41

Guten Morgen lieber Tannenbaum,

Du nervst,

möchtest du Kontakt,
dann sag es klar.
Ich bin die Linde, sagte diese ganz gelinde,
und wenn du mich liebst,
dann verschwinde, mit all deinen Stacheln,
und komm mit mir, unter meinem Baum hier,
wo die Sommerblüten summen,
und alle biestigen Menschen verstummen,
und sich an uns erfreuen.


ich habe eine Kontaktanzeige geschrieben,
diesen Samstag,
gilt aber für immer :vampir:
Ich Bin an einem Freitag geboren ..

Benutzeravatar
Philli-fr
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 21. Juni 2020, 15:45
Geschlecht: Mann

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Philli-fr » Samstag 27. Juni 2020, 18:25

Honny, schau mal gewschwind in dein Postfach bevor die Nachricht in der Flut verschwind.

Benutzeravatar
Goldhenne
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:51
Geschlecht: Frau

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Goldhenne » Sonntag 28. Juni 2020, 15:22

ohhh, ich liebe
diese Leichtigkeit.

Das Postfach ? ! ... ist immer leer.. Ich komme da nie ran.

Ich hole jetzt mal einen Dosenöffner vom Nachbarn,
ich habe keinen :) :)
Ich Bin an einem Freitag geboren ..

Benutzeravatar
Philli-fr
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 21. Juni 2020, 15:45
Geschlecht: Mann

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Philli-fr » Sonntag 28. Juni 2020, 16:04

Wie es aussieht hast du einen Dosen Öffner gefunden, deine Antwort war schön.

Benutzeravatar
Goldhenne
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:51
Geschlecht: Frau

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Goldhenne » Sonntag 28. Juni 2020, 18:42

Vor allem zur Partnerwahl und zur Reviermarkung lässt das Männchen seinen abwechslungsreichen, voll klingenden Gesang ertönen.
"Balzen ist die Triebkraft" .. Das gilt bei Nachtigall und Goldhenne gleichermaßen.

Ist es nur Schein oder Sein ..
ist zweitrangig.


Hauptsache kein Käfig ..
denn den Dom mag ich nur als Gebäude..


Die wahrhafte Freiheit ist nicht mit Worten zu packen,
festzuhalten oder zu beringen.. denn sie ist fließend.

Wenn du verstehst, was ich (als) meine, Freiheit verstehe,
dann lass die Tür offen und drück mich nicht an die Wand,
mein Federkleid wird dann klebrig,

:nana:

denn ich lasse dich / ebenso) frei
in Gedanken, im Handeln, im Tun, und so weiter ;)
Ich Bin an einem Freitag geboren ..

Benutzeravatar
Philli-fr
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 21. Juni 2020, 15:45
Geschlecht: Mann

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Philli-fr » Sonntag 28. Juni 2020, 19:00

Goldhenne zusammen lassen wir unser Gesang ertönen und dennoch lassen wir uns frei und dein Freiheit zusammen genießen so süß und weiß.

Benutzeravatar
Goldhenne
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 10:51
Geschlecht: Frau

Re: Sonne im Gedicht .. einen bisschen crossline

Beitragvon Goldhenne » Montag 29. Juni 2020, 22:13

Dämmerung..
ein schönes Gefühl..
draußen ..
warm ist es..
und still..
hoch oben..
nuckelt es ..
von den Bäumen herunter.
Ich Bin an einem Freitag geboren ..