Saugschalen selbst gebastelt...

Für Basteideen und Kunstwerke (kein Porno,keine Geschichten).
Forumsregeln
Gebt hier eure Basteideen und Kunstwerke weiter. Das Hochladen von Bildern ist hier erlaubt. Beachten: Kein Porno und keine Geschichten (dafür das Geschichten-Forum nehmen), Urheberrecht anderer Leute beachten. Behaltet aus Platzgründen bitte halbwegs die Dateigröße im Auge. Keine Massenware, was du hochlädtst, sollte für DICH eine echte Bedeutung haben, sonst platzt der Server.
Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
aureoly
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Freitag 5. Februar 2021, 16:21
Geschlecht: Frau

Re: Saugschalen selbst gebastelt...

Beitragvon aureoly » Donnerstag 1. April 2021, 11:30

Fritz hat geschrieben:Zum Silikon: Das war eher allgemein gemeint. Ach nein, nicht ganz: Ich meinte oben gelesen zu haben, dass es um die Brustwarze herum drückte, schnitt oder kantig war. Aber eigentlich ist es ganz egal - mit solchem Silikon könnte so mancher harte interessante Gegenstand vielleicht zm weichen interessanten Gegenstand werden...

Ich finde Silikon im direkten Kontakt um die Brustwarze herum eher unangenehm, die Haut gleitet da nicht so drüber wie bei glattem Kunststoff. Das ist vermutlich aber nur solange ein Problem bis genug Milch da ist um das ganze gleitfähig zu machen.
Hat gefühlt jede Pumpe getestet die es gibt. :knicks:

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 520
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: Saugschalen selbst gebastelt...

Beitragvon Sabine » Donnerstag 1. April 2021, 12:36

ein tropfen (still)öl oder gleitgel wirkt da wunder...
Mein Blog und Info Seite: http://www.erotic-lactation.de