Nach dem Melken

Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich
Forumsregeln
Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Biby54
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. Februar 2021, 16:07
Geschlecht: Frau

Nach dem Melken

Beitragvon Biby54 » Samstag 20. Februar 2021, 11:34

Hallo immer wenn ich an der Melkmaschine war tuhen mir die Brüste unterhalb weh sie ist auch sehr schwach eingestellt kann mir jemand sagen wiso das so ist.
LG Sabine

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Melken

Beitragvon Sabine » Samstag 20. Februar 2021, 11:41

melkmaschine oder milchpumpe?
Mein Blog und Info Seite: http://www.erotic-lactation.de

Benutzeravatar
Biby54
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. Februar 2021, 16:07
Geschlecht: Frau

Re: Nach dem Melken

Beitragvon Biby54 » Samstag 20. Februar 2021, 12:16

Melkmaschine

Benutzeravatar
Aaron
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 130
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2018, 23:11
Geschlecht: Mann

Re: Nach dem Melken

Beitragvon Aaron » Samstag 20. Februar 2021, 18:43

Vielleicht ist der Sog trotz schwacher Einstellung noch zu stark..........!?

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Melken

Beitragvon Sabine » Samstag 20. Februar 2021, 19:09

mach doch mal ein paar angaben, so ist das nur ein herum raten.

was für eine melkmaschine?
wie oft am tag?
wie lange pro melken?
kommt bereits milch?
welche saugstärke (bar)?
euterpflege?
größe der euter?
wie schwer sind die melkbecher?
halten die melkbecher von alleine an den eutern?
melkstellung?
Mein Blog und Info Seite: http://www.erotic-lactation.de

Benutzeravatar
Biby54
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. Februar 2021, 16:07
Geschlecht: Frau

Re: Nach dem Melken

Beitragvon Biby54 » Sonntag 21. Februar 2021, 09:35

Hallo Sabine
Es ist eine ziegenmelkmaschiene
Drei Mal am Tag je eine Viertel Stunde und ja ein paar Tropfen und ja sie halten ich Melk im Liegen genau wie beim stillen
Bar weiß ich nicht da es leider nicht gekennzeichnet ist aber es ist genau wie einer normalen Milchpumpe .