Männertag

Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich
Forumsregeln
Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Milchgebende
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2020, 04:05
Geschlecht: Frau

Männertag

Beitragvon Milchgebende » Freitag 27. Mai 2022, 07:18

Mein Freund und ich waren gestern von einem Bekannten von uns zu einem Männertag besonderer Art in der Nähe eingeladen. Es war schon mit der Einladung klar, dass Laktation dabei im Mittelpunkt stehen würde.

Eigentlich habe ich gar nicht gezögert und zugesagt, aber der Gedanke an gestern lässt mich trotzdem nicht los.

Es ist schon was anderes, ob man sich selbst abpumpt, oder es vor Zuschauern mit einer fremden Pumpe getan wird. So selbstverständlich war es dann doch nicht für mich. Daran habe ich noch etwas zu knabbern. Auch, dass meine Milch nun an wen auch immer verkauft wird.

Aber immerhin habe ich gestern nette andere Leute kennengelernt, für die das nicht so neu wie für mich war. Keine Ahnung, weshalb ich es hier schreibe, aber es bewegt mich gerade.

Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Männertag

Beitragvon Mariposa » Freitag 27. Mai 2022, 09:36

Na dass es dich beschäftigt kann ich mir sehr sehr gut vorstellen. Spannend was es alles gibt.
Kann mich noch gut daran erinnern wie es für mich war als ich zum ersten Mal einen anderen Mann stillen sollte :-) das hing mir auch noch ein wenig nach, bis es zur Gewohnheit wurde :rotwerd:

Benutzeravatar
Fritz
Administrator
Administrator
Beiträge: 442
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 08:07
Wohnort: Perideis ;-)
Geschlecht: Mann
Kontaktdaten:

Re: Männertag

Beitragvon Fritz » Freitag 27. Mai 2022, 23:08

Och, die Frage ist doch, ob es von der Wirkung auf dich eher interessant war ;-)

Benutzeravatar
Milchgebende
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2020, 04:05
Geschlecht: Frau

Re: Männertag

Beitragvon Milchgebende » Sonntag 29. Mai 2022, 05:59

Fritz hat geschrieben:Och, die Frage ist doch, ob es von der Wirkung auf dich eher interessant war ;-)


Wenn ich es nicht interessant gefunden hätte, wäre ich da ja nicht mitgekommen.

Auf der einen Seite habe ich mich dort reduziert gefühlt, auf der anderen Seite war ich aber auch stolz (und mein Freund war es auch) :flash: Und ich habe wirklich nette neue Menschen kennengelernt.