Noch eine BH Milchpumpe "Eynsham"

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern, Annoncen u.s.w. (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
milchmadame
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Montag 1. November 2021, 10:07
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Frau

Re: Noch eine BH Milchpumpe "Eynsham"

Beitragvon milchmadame » Montag 8. November 2021, 15:10

Nach zwei drei Tagen intensiver Nutzung kann ich sagen dass ich diese Pumpe sehr gut finde. Einziges Manko: man sieht nicht genau wie sie auf der Brustwarze liegt, weil oben der Motor ist, aber man spürt das ja auch :biggrin:
Aber es stimmt, es macht das Pumpen so viel leichter...

Benutzeravatar
Lotte
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 40
Registriert: Montag 17. Mai 2021, 23:24
Geschlecht: Frau

Re: Noch eine BH Milchpumpe "Eynsham"

Beitragvon Lotte » Montag 8. November 2021, 21:04

Das kenne ich. Ich schaue von der "Körpermitte" aus und halte von der Außenseite die Handytaschenlampe gegen. Dann hab ich nen super Blick drauf ob die Pumpe richtig sitzt. Kannst ja mal versuchen :biggrin: ! Aber hört sich ja auch schon Mal super an, das du zufrieden bist mit deinem Kauf :applaus:
Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß :-)

Benutzeravatar
milchmadame
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 31
Registriert: Montag 1. November 2021, 10:07
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Frau

Re: Noch eine BH Milchpumpe "Eynsham"

Beitragvon milchmadame » Montag 8. November 2021, 21:45

Das ist sehr gute Idee, danke!
Das probiere ich mal aus :-)