Beginn Relaktation. Ist das normal so?

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Geißlein74

Beginn Relaktation. Ist das normal so?

Beitragvon Geißlein74 » Mittwoch 3. März 2021, 00:35

Hallo zusammen,
Ich bin neu hier und habe ein paar Fragen. Ich hoffe es kann mir jemand Rat und Tips geben. Fast 14 Jahre nach dem letzten Stillen meiner Tochter, haben mein Mann und ich endlich die Zeit uns diesen Wunsch zu erfüllen. Mein Mann hat am Freitag Abend mit der Saugmassage begonnen .2x im Abstand von 2 Stunden. Am Samstag, Sonntag und Montag von morgens 7 Uhr bis Nachts 1 Uhr alle 2 Stunden 10 - 15 Minuten. Montags immer 20 Minuten und heute auch. Seit heute Abend habe ich so ein unangenehmes ziehen in den Brüsten. Die Haut ist nicht wund, es ist wirkliche innen. Muss das so sein? Und wie mache ich weiter? Den Abstand zwischen dem Saugen verlängern, oder die Saugzeit und Intensität verringern? Wäre schön, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte. Danke schön vorab.

Benutzeravatar
aureoly
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 5. Februar 2021, 16:21
Geschlecht: Frau

Re: Beginn Relaktation. Ist das normal so?

Beitragvon aureoly » Mittwoch 3. März 2021, 09:32

Glückwunsch zu deinem tollen Mann, dass ihr einem gemeinsamen Wunsch umsetzen könnt! Deine Brüste haben 14 Jahre gechillt und werden nun geweckt. Ich würde sagen, das ist ganz normal. Du versuchst ja grade einen sehr besonderen Prozess in Gang zu setzen. Viele der Mädels hier( mich in inklusive) mögen dieses ganz besondere Ziehen in den Brüsten weil es spürbar macht, dass da was passiert im Inneren und die Mühe sich lohnt.
Manchmal ist sanfter angenehmer, wenig Intensität und das ganz häufig. Wichtig ist, die Haut muss gut gepflegt werden damit nix wund wird. Sonst fällt es schwer am Ball zu bleiben wenn die Haut rissig wird und sich entzündet.
Viel Glück & Vergnügen wünsche ich dir :flash:
Hat gefühlt jede Pumpe getestet die es gibt. :knicks:

Geißlein74

Re: Beginn Relaktation. Ist das normal so?

Beitragvon Geißlein74 » Mittwoch 3. März 2021, 12:52

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das beruhigt mich etwas. Zum Glück ist es heute morgen wesentlich besser gewesen als gestern Abend. Ich spüre immer noch ein leichtes Kribbeln und ziehen, ist aber auszuhalten. Nur wenn man direkt auf die Brust drückt ist es unangenehm. Wir machen fleißig weiter. Ich habe mich jetzt auch hier angemeldet denn es werden bestimmt noch andere Fragen kommen.
LG Geißlein