Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 73
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Geschlecht: Frau

Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon kleinemaus » Sonntag 23. September 2018, 16:18

Ich interessiere mich voll für Milchpumpen die unter den BH passen und die man dann auch in der Öffentlichkeit tragen und benutzen kann.
In der Milchpumpe wird die Milch in Plastiktüten aufgefangen. die man dann in Baby Flaschen und einfrieren kann was ich auch eine gute Idee finde.

Es wäre schön jemand kennen zu lernen und sich mal darüber auszutauschen.

Hier mal ein paar Videos. von der Pumpe



vergelichstest ( englisch)

Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 73
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon kleinemaus » Sonntag 23. September 2018, 16:21


Benutzeravatar
milchling
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 177
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2018, 07:20
Wohnort: München
Geschlecht: Mann

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon milchling » Sonntag 23. September 2018, 17:08

Im Beitrag viewtopic.php?f=3&t=264 habe ich auf die Pumpe von Elvieverwiesen.
Das scheint der derzeit einzige deutschsprachige Artikel darüber zu sein: https://www.turn-on.de/lifestyle/news/e ... mpe-418985
Vorteil: Sie hat einen klassischen Milchtank, aus dem frau in normale (billige) Milchbeutel umfüllen kann.

Die Milch machts!

Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 73
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon kleinemaus » Sonntag 23. September 2018, 17:28

find das mit den Beutel voll Praktisch

Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 73
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon kleinemaus » Dienstag 9. Oktober 2018, 00:00

danke für die Antwort.
Konntest du die Freemie Liberty zb beim shoppen in der Stadt tragen oder nur zuhause??

Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 73
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon kleinemaus » Freitag 19. Februar 2021, 21:03

hab so Interesse an der pumpe eggend wie

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 554
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon Sabine » Freitag 19. Februar 2021, 21:47

dann kauf dir doch eine...
es gibt auch schon günstige noname pumpen https://amzn.to/3qCDLkS
Mein Blog und Info Seite: http://www.erotic-lactation.de

Benutzeravatar
Devima
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 11
Registriert: Montag 30. Juli 2018, 21:49
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon Devima » Samstag 20. Februar 2021, 12:37

Danke für den Link, Sabine ;)
Ich hab mir die jetzt mal bestellt.

Benutzeravatar
Devima
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 11
Registriert: Montag 30. Juli 2018, 21:49
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon Devima » Samstag 27. Februar 2021, 10:23

Ich hab die Pumpe jetzt seit ein paar Tagen in Gebrauch und bin begeistert. Viel bessere Saugkraft und Stimulation als meine Meleda freestyle

Benutzeravatar
Evamaria
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 5. April 2019, 15:55
Wohnort: Saarland
Geschlecht: Frau

Re: Willow Smarte Milchpumpe für den BH

Beitragvon Evamaria » Samstag 27. Februar 2021, 15:50

Hallo!
eine interesante pumpe ist das schon.
Aber ich behalte meine und kaufe mir keine neue. aber so zum mal ausprobiren würd ich sie nemen.

Grus
Evamaria