Stillkleidung

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Helmut.R
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2021, 08:13
Wohnort: RLP
Geschlecht: Mann

Stillkleidung

Beitragvon Helmut.R » Dienstag 7. Dezember 2021, 15:13

Mal eine Frage an unsere Frauen. Was tragt Ihr beim Stillen. Bedient Ihr Euch da der Standard Mode die es für Stillende Mütter gibt, oder habt ihr nur Euro normale Kleidung an. Beim Stöbern im Internet bin ich auf eine Firma in Landau gestoßen. Diese vertreibt erotische Stillmode, man könnte meine dass diese auch auf unseren Fetisch abzielt.

Milchbar97

Re: Stillkleidung

Beitragvon Milchbar97 » Dienstag 7. Dezember 2021, 15:23

Entweder normale Tanktops ausm NewYorker oder aber 0815 Stilloberteile ausm H&M, wobei ich normale Tanktops persönlich bevorzuge da günstiger und bequemer.

Benutzeravatar
Mimmerle
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 22. Oktober 2021, 18:28
Wohnort: Schwabach
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon Mimmerle » Donnerstag 9. Dezember 2021, 19:10

Hallo Helmut,

Kannst du mal den Link zu dieser Firma schicken? Das interessiert mich sehr.

Ich trage Wickelkleider, da diese einen schön weiten Ausschnitt haben.

Benutzeravatar
Helmut.R
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2021, 08:13
Wohnort: RLP
Geschlecht: Mann

Re: Stillkleidung

Beitragvon Helmut.R » Freitag 10. Dezember 2021, 10:32

Hallo Mimmerle,

google doch mal nach dem Begriff Stilldessous. Dan wirst Du sicher fündig. Möchte hier keine Werbung machen wenn Du nichts findest kannst Du mich ja per PN anschreiben.

Benutzeravatar
Noonibeerenextrakt
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 7
Registriert: Montag 1. November 2021, 16:05
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon Noonibeerenextrakt » Mittwoch 15. Dezember 2021, 21:08

Keine spezielle still Kleidung, trotzdem so das mein Partner problemlos dran kommt.

Benutzeravatar
Christine
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 205
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 13:36
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon Christine » Freitag 17. Dezember 2021, 13:54

An sich muss man nur bei Amazon, eBay oder sonstwo nur nach "Still-T-Shirt", "Still-Shirt, "Still-Oberteil", "Still-Top", "Still-Nachthemd" und ähnlichen Begriffen suchen, dann findet man schöne Sachen. Zum Austoben sind Still-Nachthemden ein Tip, die sind am ehesten auch sexy gemacht. Und im Bett hat man ja auch am ehesten genau die Situation, die man will.
Ich mag am meisten die, wo mein Mann nicht kompliziert an mir rumfummeln muss, sondern mit einem Griff kriegt was er will. Also Stofflage zum Hochschieben oder zum Beiseiteschieben. Wenn es schnell geht, tut ers auch schnell mal, so einfach ist es ;-)
Es macht übrigens oft nichts, wenn so ein Nachthemd auch für Schwangerschaft gedacht ist - Nachthemden sind sinnvollerweise sowieso meist weit und mit Faltenwurf geschnitten, dann sind sie luftig man sieht trotzdem gut darin aus.

Bei anderen Still-Tops ist aber ein Hindernis, dass man meist noch ein Unterhamd drunter hat, was die Sache leider etwas sinnlos macht. Das der Welt noch fehlt, wären also schicke brustfreie Unterhemden. :-(

Benutzeravatar
kleinemaus
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 92
Registriert: Montag 6. August 2018, 15:49
Wohnort: NRW
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon kleinemaus » Samstag 18. Dezember 2021, 14:53

gib doch viel still wäasche

Benutzeravatar
josefine_71
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2021, 17:40
Wohnort: Nordbayern
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon josefine_71 » Freitag 18. Februar 2022, 15:32

Mittlerweile gibt es auch schöne Still-bhs. Ich trage keine anderen mehr.

Benutzeravatar
Christine
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 205
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 13:36
Geschlecht: Frau

Re: Stillkleidung

Beitragvon Christine » Freitag 18. Februar 2022, 20:29

Zweitverwendung für Still-BH: Runtergeklappt (unter den Brüsten) heben sie die Brüste an und lassen sie dadurch sehr vollbusig UND trotzdem natürlich aussehen. Die haben dann nicht dieses industriegeformte Eineitsaussehen, sondern machen unglaublich was her.

Ich bin drauf gekommen, weil ich zu Hause eigentlich keinen BH tragenm darf. Das war der Kompromiss ;-)

Benutzeravatar
Helmut.R
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2021, 08:13
Wohnort: RLP
Geschlecht: Mann

Re: Stillkleidung

Beitragvon Helmut.R » Samstag 19. Februar 2022, 11:54

Guten Morgen zusammen,

erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Man sieht das jeder so seine Vorlieben hat. Wir, meine Frau und ich sind noch auf der Suche nach einem Ideal. Tagsüber zu Hause haben wir jetzt zuletzt mal ein Still Sweatshirt ausprobiert. Das lässt sich super mit einer Jogging Hose kombinieren. So finden wir es zumindest abends auf dem Sofa am besten. Nachts zum Schlafen denken wir, könnte ein Stillnachthemd unser Favorit werden. Besonders toll sind die wenn Frau darunter nichts mehr trägt.
Es gibt aber bestimmt noch eine Menge andere Meinungen und Anregungen. Ich bin gespannt.
Allen ein schönes Wochenende

Helmut