Medela Symphony vergleichbare Modelle

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Mariposa » Montag 25. April 2022, 06:09

Milchgebende hat geschrieben:
Mariposa hat geschrieben:Betrifft auch erst die neueren Baujahre. Welches bj ist denn deine?


Meine Milchpumpe müsste Baujahr 2020 sein. Ich habe sie damals neu gekauft.


Dann bist du wohl noch eine der letzten die Glück hatte, ich hatte meine gekauft und sowohl das 21 als auch nach Austausch das 22 Baujahr haben das selbe Problem. Laut medela trudeln immer mehr Reklamationen rein.

Benutzeravatar
milkyboy
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 23. März 2019, 07:26
Geschlecht: Mann
Kontaktdaten:

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon milkyboy » Montag 25. April 2022, 20:41

Mariposa hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:Was sind das überhaupt für Probleme?
Probleme mit der Technik oder dem Programm?


Unrelevant, da die Probleme nicht zu beheben sind.
Medela hat von Haus aus Probleme mit den neueren Baujahren an symphonys und bekommt es nicht in den Griff.


Versteh ehrlich gesagt nicht, warum du so ein Geheimnis draus machst.....

Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Mariposa » Montag 25. April 2022, 20:47

Ich mach da kein Geheimnis draus wenn nicht mal medela selbst den Fehler kennt! Das geht seit Monaten mit dem technischen Dienst des Herstellers hin und her und Spielt ja auch keine Rolle weil ich von der Symphony Abstand nehmen möchte und nach einer Alternative suche.

Benutzeravatar
milkyboy
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 23. März 2019, 07:26
Geschlecht: Mann
Kontaktdaten:

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon milkyboy » Montag 25. April 2022, 20:52

....ich mein ja auch nur, dass du so vielleicht Andere vor einer teuren Fehlanschaffung bewahrt hättest, sollte mal jemand zukünftig Erfahrungen zu dieser Pumpe hier im Forum suchen ;)

Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Mariposa » Montag 25. April 2022, 20:59

milkyboy hat geschrieben:....ich mein ja auch nur, dass du so vielleicht Andere vor einer teuren Fehlanschaffung bewahrt hättest, sollte mal jemand zukünftig Erfahrungen zu dieser Pumpe hier im Forum suchen ;)


Darum geht es aber gar nicht. Wer da fragen hat kann sich gern melden. Ich suche eine Alternative, das ist die Intention meines Beitrags und nicht meine persönliche Erfahrung mit der Symphony um anderen davon abzuraten, das wäre nicht fair denn medela ist schon dran den Fehler heraus zu finden oder ggf. zu beheben.
Die wenigsten kaufen diese Pumpe wohl, daher wird das nicht allzu viele betreffen :biggrin:

Benutzeravatar
Milchbub1
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 29. April 2022, 08:09
Geschlecht: Mann

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Milchbub1 » Freitag 29. April 2022, 08:31

Was die Leistung angeht, kommt der Symphony die spectra Pumpe recht gleich. Allerdings nicht High end preiskategorie.
Schade für Medela, du hattest dir schon eine der besten ausgesucht.

Gast

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Gast » Dienstag 3. Mai 2022, 09:25

Mariposa hat geschrieben:
milkyboy hat geschrieben:....ich mein ja auch nur, dass du so vielleicht Andere vor einer teuren Fehlanschaffung bewahrt hättest, sollte mal jemand zukünftig Erfahrungen zu dieser Pumpe hier im Forum suchen ;)


Darum geht es aber gar nicht. Wer da fragen hat kann sich gern melden. Ich suche eine Alternative, das ist die Intention meines Beitrags und nicht meine persönliche Erfahrung mit der Symphony um anderen davon abzuraten, das wäre nicht fair denn medela ist schon dran den Fehler heraus zu finden oder ggf. zu beheben.
Die wenigsten kaufen diese Pumpe wohl, daher wird das nicht allzu viele betreffen :biggrin:

Was für eine Geheimniskrämerei!

Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Mariposa » Dienstag 3. Mai 2022, 19:40

Gast hat geschrieben:
Mariposa hat geschrieben:
milkyboy hat geschrieben:....ich mein ja auch nur, dass du so vielleicht Andere vor einer teuren Fehlanschaffung bewahrt hättest, sollte mal jemand zukünftig Erfahrungen zu dieser Pumpe hier im Forum suchen ;)


Darum geht es aber gar nicht. Wer da fragen hat kann sich gern melden. Ich suche eine Alternative, das ist die Intention meines Beitrags und nicht meine persönliche Erfahrung mit der Symphony um anderen davon abzuraten, das wäre nicht fair denn medela ist schon dran den Fehler heraus zu finden oder ggf. zu beheben.
Die wenigsten kaufen diese Pumpe wohl, daher wird das nicht allzu viele betreffen :biggrin:

Was für eine Geheimniskrämerei!



Raus halten wenn man keinen sinnvollen Beitrag leisten kann!!!

Gast

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Gast » Dienstag 3. Mai 2022, 21:13

Mariposa hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Mariposa hat geschrieben:
Darum geht es aber gar nicht. Wer da fragen hat kann sich gern melden. Ich suche eine Alternative, das ist die Intention meines Beitrags und nicht meine persönliche Erfahrung mit der Symphony um anderen davon abzuraten, das wäre nicht fair denn medela ist schon dran den Fehler heraus zu finden oder ggf. zu beheben.
Die wenigsten kaufen diese Pumpe wohl, daher wird das nicht allzu viele betreffen :biggrin:

Was für eine Geheimniskrämerei!



Raus halten wenn man keinen sinnvollen Beitrag leisten kann!!!

Ausrufezeichen sind keine Herdentiere und zeigen nur, dass da jemand nix begriffen hat :ohmann:

Eule

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Eule » Mittwoch 4. Mai 2022, 08:03

Du scheinst auch nichts begriffen zu haben, die Dame fragt nach einer Alternative für ihre Pumpe und alles was hier interessiert ist, was das Problem ist. Was bringt dir die Info? Offensichtlich was größeres und fertig. Warum muss man rum stänkern.
Liebe Mariposa, es gibt noch den Hersteller Ardo und auch die Spectra s1 oder s2. Beide ebenfalls sehr leistungsstark aber deutlich günstiger. Viel Erfolg bei der Suche!