Medela Symphony vergleichbare Modelle

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Milchwunsch
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2022, 09:17
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Milchwunsch » Mittwoch 4. Mai 2022, 09:42

:applaus: :applaus: :applaus:

Es liest sich fast schon so, als wäre ein "Der_Informatiker" nur 2.0 als Gast getarnt...
Am besten gar nicht reagieren..

Benutzeravatar
Mariposa
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:51
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Mariposa » Mittwoch 4. Mai 2022, 13:39

Milchwunsch hat geschrieben::applaus: :applaus: :applaus:

Es liest sich fast schon so, als wäre ein "Der_Informatiker" nur 2.0 als Gast getarnt...
Am besten gar nicht reagieren..


Könnt man grad meinen :hm: Zeitverschwendung sowas, geb ich dir recht.

Gast

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Gast » Donnerstag 5. Mai 2022, 07:39

Milchwunsch hat geschrieben::applaus: :applaus: :applaus:

Es liest sich fast schon so, als wäre ein "Der_Informatiker" nur 2.0 als Gast getarnt...
Am besten gar nicht reagieren..

Wie originell. Was hast Du noch gleich beizutragen außer "nichts"?

Benutzeravatar
Christine
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 205
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 13:36
Geschlecht: Frau

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Christine » Sonntag 22. Mai 2022, 21:52

Gast hat geschrieben:Warum kauft man eine solch teure Milchpumpe?
Eine Milchpumpe wird doch nur eine begrenzte Zeit benutzt?
Oder möchte man dauerhaft Milchgeben ?


Eben.
Und um den Pumpspaß geht es ja auch.

Gast

Re: Medela Symphony vergleichbare Modelle

Beitragvon Gast » Montag 6. Juni 2022, 07:52

Ist ja Interessant. Für die eine ist es ein notwendiges Übel in der Stillzeit,für die andere macht es spass abzupumpen.
Für mich gibt es nichts schöneres dabei zuzusehen.
Und anschließend die Brustwarme milch zu trinken.
Ich bin übrigens Gast, und nicht wie Vermutet als "Informatiker" getarnt.
Schönen Pfingsten Montag