[NRW] Er sucht Sie <3

Forum für Kontaktanzeigen, bei denen ausdrücklich keine finanzielle Interessen im Spiel sein dürfen. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Regeln: Hier dürfen Kontaktanzeigen jeder Art eingestellt werden, die erstens einen zentralen Bezug zum Thema Erotische Laktation haben müssen und bei denen zweitens kein Geld im Spiel ist. Es ist keine Wertung der Kontaktanzeigen erlaubt, Ausnahme: Begründeter (!) Betrugsverdacht.
Lebensdauer der Beiträge: 7 Tage seit letztem Zugriff.
Sogenanntes "Pushen" (quasi-leerer Eintrag, damit der Thread nach oben in die Liste kommt) ist höchstens alle 14 Tage einmal erlaubt.
Tip (keine Pflicht): Schon im Betreff die drei großen W einbauen - Wen Wo Wofür.
Benutzeravatar
Janni
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 6. Juli 2018, 20:15
Wohnort: NRW
Geschlecht: Mann

[NRW] Er sucht Sie <3

Beitragvon Janni » Mittwoch 5. Mai 2021, 20:30

Aufwachritual: Es ist frühmorgens. Die ersten Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die Spalten der Jalousie und erfüllen langsam das Zimmer mit Licht. Die Vögel in der Eiche vor dem Fenster singen ihr morgentliches Lied und durch das geöffnete Fenster dringt der Geruch von gemähten Rasen. Doch es ist weder das Licht noch der Geruch oder das Gezwitscher, das mich sanft aus meinem Schlaf zieht, sondern etwas Feuchtes an meinen Lippen. Instinktiv öffne ich meinem Mund und du ziehst mich näher an deine Brust. Ich umschließe deine Brustwarze mit meinem Mund und fange langsam an zu saugen, während du mir durch mein Haar streichst.


Mein Name ist Jan, ich bin 30 Jahre alt und wohne im Umkreis Köln. 1.90 groß, blond/brünett und habe mal braune, mal grüne Augen. Je nachdem, wie das Licht fällt...Man sagt mir nach, dass ich charismatisch, lustig und charmant bin. Auf den Kopf bin ich auch nicht gefallen. Ich lese für mein Leben gerne und liebe es, draußen in der Natur zu sein! Am besten in Kombo: Am See ein gutes Buch lesen. Ein Traum. Dennoch würde ich sagen, dass ich durch und durch Städter bin. Ich brauche den Trubel und den kulturellen Anschluss. Ich liebe Kunst und Musik. Alles im allem bin ich ein sehr musischer Mensch.

Nähe und Geborgenheit. Zuneigung und Zärtlichkeit. Intensive Zweisamkeit. Stillen als Ritual, als Rückzug und Entspannung. So etwas suche ich. Dabei bin ich offen für jegliche Beziehungsform: Freundschaftlich, romantisch, offen, fest…Je nachdem, was sich entwickelt. Hauptsache im Durchschnitt auf Augenhöhe. Durchschnitt, weil ich mich gerne manchmal umsorgen lasse, aber auch selbst gerne fürsorglich bin. Ein Switch so gesehen :biggrin:

Schon recht lange bin ich auf der Suche nach einer Frau, die das Stillen auf eine ähnliche Weise zelebriert. Morgens, mittags, abends und zwischendurch. Stillen als Zeitvertreib, stillen als Trost. Dabei ist die Milch erst einmal zweitrangig (Wenn auch ein sehr gern gesehener Bonus), mehr geht es um den intimen Akt an sich, das drum herum.

Wenn du in NRW wohnst, ein führsorglicher Typ Mensch bist und Lust hast mich kennenzulernen, schreib mich einfach an. Ich freue mich über jede ernstgemeinte Nachricht.

Liebe Grüße
Jan

Benutzeravatar
Janni
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 6. Juli 2018, 20:15
Wohnort: NRW
Geschlecht: Mann

Re: [NRW] Suche immernoch - Biete Mittagessen

Beitragvon Janni » Freitag 28. Mai 2021, 23:18

Mittagssnack: Dank Lockdown arbeiten wir beide im Homeoffice. Ich im Wohn- du im Schlafzimmer. Zum Glück kann ich heute etwas früher Schluss machen. Ich gehe in die Küche und bereite dein Lieblingsgericht zu: ______ (hier Lieblingsgericht einfügen / Bonus bei Pizza). Leise öffne ich die Tür zu unserem Schlafzimmer. Du sitzt an deinem Schreibtisch und tippst eifrig in die Tasten. Ich leg deinen Teller auf die Kommode und nähere mich dir von hinten. Als ich deinen Nacken küsse, zuckst du kurz zusammen „Ich habe essen für dich gemacht! Hast du Hunger?“ Du antwortest: „Oh ja! Aber was ist mit dir?“. Ich kichere verschmitzt. Du verstehst mich direkt…