Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Forum für Kontaktanzeigen, bei denen ausdrücklich keine finanzielle Interessen im Spiel sein dürfen. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Regeln: Hier dürfen Kontaktanzeigen jeder Art eingestellt werden, die erstens einen zentralen Bezug zum Thema Erotische Laktation haben müssen und bei denen zweitens kein Geld im Spiel ist. Es ist keine Wertung der Kontaktanzeigen erlaubt, Ausnahme: Begründeter (!) Betrugsverdacht.
Lebensdauer der Beiträge: 7 Tage seit letztem Zugriff.
Sogenanntes "Pushen" (quasi-leerer Eintrag, damit der Thread nach oben in die Liste kommt) ist höchstens alle 14 Tage einmal erlaubt.
Tip (keine Pflicht): Schon im Betreff die drei großen W einbauen - Wen Wo Wofür.
Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Sonntag 31. Januar 2021, 07:08

Schönen Sonntag, Ihr lieben... Ich wage noch mal einen Versuch.

Ich wünsche mir ein Pfundsmädel mit Übergepäck an den richtigen Stellen (und an den falschen natürlich auch ;-) ) für eine brustzentrierte Beziehung. Du solltest jünger als ich sein, gerne mollig / plus-size / dick mit sehr schwerer Oberweite bzw. sehr großem Cup.

Klingt oberflächlich? Vielleicht. Bin ich oberflächlich? Hoffentlich nicht! Wenn ich brustzentrierte Beziehung schreibe, dann mit Betonung auf Beziehung, also eine langfristige Partnerschaft. Eine sehr große Oberweite ist für mich der Inbegriff von Weiblichkeit, aber ich reduziere eine Frau nicht darauf. Es übt auf mich einfach eine wahnsinnige Anziehung aus! Aber das hilft natürlich alles nichts, wenn man vom Charakter, dem Humor, der berüchtigten Chemie oder den Interessen und Vorstellungen nicht zusammen passt. Am Ende geht es eben ums "Gesamtpaket". :-)

Ich genieße und schätze es sehr, wenn die Brust meiner Partnerin auch im Alltag eine wichtige Rolle spielt. Sei es bei Kuscheln auf dem Sofa, durch Deine Kleidung oder natürlich auch beim Sex. Du kannst Dir also sicher sein, von mir wirklich begehrt zu werden. Laktation und Stillen wäre natürlich ein ganz besonders inniges und intimes Plus und ein Ziel, auf das man gemeinsam hinarbeitet. Vielleicht ist auch eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen?

Ich bin (noch) 40, werde meist jünger geschätzt und fühle mich auch so, 1,78 m, Single, Akademiker, kinderlos, Nichtraucher, gepflegt, mobil und flexibel. Daher beschränke ich meine Suche auch nicht auf meinen Wohnort (Südhessen / Rhein-Main). Neben meiner Passion für sehr üppige Brüste liebe ich es zu reisen und bin auch sonst vielseitig interessiert (Politik, Kultur, uvm.).

Falls Du bis hierhin durchgehalten hast, nicht abgeschreckt bist und Dich im besten Fall in meiner Annonce wiederfindest, freue ich mich über Deine Private Nachricht!

Herzliche Grüße
Jens.

Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Samstag 13. Februar 2021, 14:46

Ich wünsche allen ein schönes sonniges Winterwochenende. :-)

Benutzeravatar
barriguita de bebé
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 25
Registriert: Montag 12. Oktober 2020, 16:40
Geschlecht: Frau

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon barriguita de bebé » Dienstag 11. Mai 2021, 13:07

Hallo,

Was suchst du genau?

Würde mich freuen von dir zu Hören! :vampir:

Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Mittwoch 26. Mai 2021, 05:35

Hey, sorry für die späte Rückmeldung, ich habe Dir geschrieben.

Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Montag 14. Juni 2021, 08:05

Ich wünsche allen eine schöne neue Woche.
Das sommerliche Wetter lässt die Dekolletés wachsen und bringt die Hormone in Wallung. :biggrin:

Sole

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon Sole » Donnerstag 12. August 2021, 05:51

Wow
und Guten Morgen..
nachdem ich stichprobenartig hier die Kontaktanzeigen
durchgehe und durchlese..
finde ich deine Anzeige extrem stimmig in sich.

Quasi eine tolle Gelegenheit.. hier
eine interessante echte Beziehung
zu starten.

Irgendwie fehlt dem Forum Sparte Kontakt
tatsächlich das professionelle computerbasierte
Matching.

Für mich ist es quasi unmöglich, in angemessener Zeit,
das alles manuell zu durchforsten, zu mal die Infos
dann auch verpuffen.

Hätte ich diese Ausstattung, Rembrandtsche Frau,
oder Rubensche, dann wäre es klasse, solche Suchanzeige
zu lesen und zu kontaktieren, denn du erwähnst in einem
Atemzug Passion, Addiction und Zuvertrauen sowie Verlässlichkeit.


Es gibt so viele dieser Frauen,
doch wie wird es besser gebündelt,
dass entsprechende Kontakte diskret
und unverbindlich überhaupt einmal
sich gegenseitig finden können.


Hier sind gefühlte 1000 Kontakte und mehr,
prasseln ein, wie kühle Regentropfen,
und verschwinden bzw. lösen sich auf
im Morgentau.

Eine wage Erinnerung
und eine wage Vorstellung
schürt dann die Sehnsucht.

Das ist vielleicht poetisch..
doch in erster Linie selbstzerstörerisch.

Fakten Fakes und Fuckes Fuchs Ducks und Bucks

Naja,

ich wünsche dir dennoch eine Welle, die dich glücklich macht.

Uns allen also viel...
ja genau..
Sonne :knicks:

Benutzeravatar
Saskia
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 7
Registriert: Montag 19. Juli 2021, 13:09
Wohnort: Mitteldeutschland
Geschlecht: Frau

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon Saskia » Donnerstag 12. August 2021, 10:35

Guten Morgen,
Bin Plus size, habe größer H und doch wieder zuweit weg .

Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Donnerstag 12. August 2021, 15:21

Hallo Saskia,
Entfernung lässt sich ja vielleicht überbrücken...
Ich habe Dir ein Nachricht geschrieben.
Liebe Grüße
Jens.

Benutzeravatar
MilkyChance
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2018, 08:48
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann

Re: Partnerin mit sehr schwerer Oberweite gewünscht

Beitragvon MilkyChance » Donnerstag 9. September 2021, 10:17

Mein Wunsch ist weiterhin vorhanden. :)