Schallisolierung für elektr. Milchpumpe

Für Basteideen und Kunstwerke (kein Porno,keine Geschichten).
Forumsregeln
Gebt hier eure Basteideen und Kunstwerke weiter. Das Hochladen von Bildern ist hier erlaubt. Beachten: Kein Porno und keine Geschichten (dafür das Geschichten-Forum nehmen), Urheberrecht anderer Leute beachten. Behaltet aus Platzgründen bitte halbwegs die Dateigröße im Auge. Keine Massenware, was du hochlädtst, sollte für DICH eine echte Bedeutung haben, sonst platzt der Server.
Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Tina - Stgt
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 13. Februar 2021, 08:34
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: Frau

Schallisolierung für elektr. Milchpumpe

Beitragvon Tina - Stgt » Freitag 11. Juni 2021, 21:12

Hallo,
hat jemand eine Idee bzw. Bauplan, wie man ein Behältnis für die Pumpe basteln kann, dass die Lärmbelästigung weniger ist.

Besten Dank.
Gruß Tina

Benutzeravatar
silentdream
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 20:19
Wohnort: LK ES
Geschlecht: Mann

Re: Schallisolierung für elektr. Milchpumpe

Beitragvon silentdream » Samstag 12. Juni 2021, 09:40

Hallo Tina,
diese Frage wurde mir auch schon mal gestellt. Das sollte eigentlich nicht so schwer sein.
Was benutzt du denn für eine Pumpe und wird die im Betrieb warm?

Gruß
S.

Benutzeravatar
Tina - Stgt
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 13. Februar 2021, 08:34
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: Frau

Re: Schallisolierung für elektr. Milchpumpe

Beitragvon Tina - Stgt » Samstag 12. Juni 2021, 13:48

Die Pumpe ist ein No-Name-Produkt aus China. Beim Anbieter ist es nicht mehr gelistet.

Sie hat ein rechteckiges Gehäuse aus Kunststoff und eine absolute starke Saugleistung, die "üblichen" Milch-Baby-Pumpen haben diese Saugleistung nicht. Es ist eine Pulstation vorhanden, sie saugt erheblich ein, so dass innerhalb von 4 Min. ein erhebliches Wachstum der Brustwarze festzustellen ist. Deshalb kann ich dieses Gerät auch nicht lange am Stück nutzen, da es zu stark ist und ich keine Entzündung meiner Nippel herbeiführen möchte.

Ich habe das Gehäuse aufgeschraubt, da am Deckel etwas eingeklebt ist, was eine Verbindung zum unteren Teil hat, konnte ich es nicht tatsächlich öffenen.
Was ich gesehen habe, ist eine runde Form, ähnlich einer etwas längeren Batterie und div. Kabel.
An beiden Seiten ragt ein kleines Stück Schlauch - für die Luftzufuhr? - von je 5 cm heraus.

Das Gerät hat folgende Maße
16 cm lang, mit den beiden Schlauchstücken jedoch 26 cm
9 cm breit
6 cm hoch

Da ich das Gerät nur jeweils 4 Min. arbeiten lassen kann, klar nach kurzer Zeit erneut, konnte ich keine Wärmebildung feststellen. Könnte anders aussehen bei einem längeren Betriebsdauer.

Benutzeravatar
silentdream
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 20:19
Wohnort: LK ES
Geschlecht: Mann

Re: Schallisolierung für elektr. Milchpumpe

Beitragvon silentdream » Samstag 12. Juni 2021, 14:21

PN an dicht ist raus.