Als Mann die Milchpumpe

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern, Annoncen u.s.w. (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Milchkarl
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:44
Geschlecht: Mann

Re: Als Mann die Milchpumpe

Beitragvon Milchkarl » Montag 15. August 2022, 07:43

Also Milch habe ich noch nicht, aber die Brüste fühlen sich toll an.
Und wenn ich Pumpe und sauge könnte ich vor Lust auf Sex platzen.

Es fehlt nur die Milch

Benutzeravatar
Milchkarl
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:44
Geschlecht: Mann

Re: Als Mann die Milchpumpe

Beitragvon Milchkarl » Mittwoch 7. Dezember 2022, 17:53

So nachdem ich wegen Schmerzenden Brustwarzen aufgehört habe.
Aber ich immer noch interessiert Milchbildung anzuregen habe ich nach 2 Monaten wieder angefangen mit dem Power Pumpen. Aber in einer Niedrigeren Stufe wie vorher.
Bin jetzt wieder seid 2 Wochen dabei .
Was kann ich Berichten: Die Menschliche Brustwarzen Schmierung funktioniert. Und ganz zurück gebildet hat sich der erste Versuch nicht .

Man merkt irgendwie schon wie meine Brust langsam die Weibliche Form annimmt . Leichte Andern sind auch zusehen. Wird langsam schwer sie unter dem Shirt zuverstecken. Der Warzenvorhof ist etwas größer geworden sobald ich erregt bin werden sie klein und Hart .